Märkisches Landbrot

Märkisches Landbrot

Brot in Bio-Qualität für das Kita- und Schulcatering von Drei Köche

Märkisches Landbrot aus Berlin beliefert das Kita- und Schulcatering von Drei Köche mit Brot in Bio-Qualität. Die Bäckerei ist EMAS Öko-Audit sowie Demeter zertifiziert und verwendet bevorzugt Getreide aus der Region. Wir haben uns für diesen Lieferanten entschieden, weil aktiver Umwelt- und Naturschutz im Fokus des unternehmerischen Handelns stehen. Und natürlich, weil das Brot besonders gut schmeckt.

Märkisches Landbrot ist eine traditionelle Lieferbäckerei, die seit 1930 ihren Sitz in Berlin-Neukölln hat. Gebacken wird seit 1981 ausschließlich in Bio-Qualität  und seit 1992 ist die Bäckerei Demeter zertifiziert. Intensiv wird der Kontakt zu Demeter-Höfen im Umland gepflegt und bevorzugt regionales Getreide verarbeitet. Märkisches Landbrot setzt sich gemeinsam mit den Bauern für die Rekultivierung alter Getreidesorten ein wie z.B. Emmer und Bergroggen. Diese, sowie Dinkel und Lichtkornroggen haben inzwischen einen festen Platz im Sortiment.

Für die Bäckerei ist der Umwelt- und Naturschutz Ausgangspunkt des unternehmerischen Denkens und Handelns. Seit 1995 ist sie nach EMAS Öko-Audit zertifiziert, 1997 erhielt sie den Berliner Umweltpreis und 2007 den Innovationspreis für Bio-Lebensmittel-Verarbeitung, Kategorie 1. Preis Mittelstand. 2011 wurde Märkisches Landbrot in die Klimaschutz- und Energieeffizienzgruppe der Deutschen Wirtschaft aufgenommen.

Das Firmenmotto von Märkisches Landbrot ist: »Es gibt immer einen Anfang für das Bessere« und so werden viele soziale, ökologische und ökonomische Projekte in der Region und weltweit unterstützt.

Ökologische Zutaten

  • Demeter-Getreide zu 80 % aus Brandenburg auf hauseigenen
    Osttiroler-Steinmühlen täglich frisch vermahlen
  • Persönliche Kontakte zu den Landwirten
  • Mitglied der fair & regional Charta Berlin-Brandenburg
  • Regionalität / Kurze Transportwege
  • Rohstoffe bevorzugt Demeter – ausnahmslos ökologisch
  • Ausschließlich gentechnikfreie Rohstoffe
  • Eigene Herstellung von Getreidekeimlingen

Ökologische Produkte

  • Dreistufiger hauseigener Sauerteig ergibt einzigartige Geschmacks- und Charakterbildung jeder einzelnen Brotsorte
  • Quellwasser aus hauseigenem Brunnen, gefiltert und energetisiert
  • Deklaration sämtlicher Zutaten
  • Ständig interne und externe Qualitätskontrollen
  • Unangemeldete Kontrollen im Betrieb nach der EG-BioVO
  • Jährlich Medaillen und Auszeichnungen

Ökologisches Handeln

  • Aktives Umweltmanagement nach EMAS
  • Ökobilanzierung
  • Gemeinwohl-Bilanzen
  • Nachhaltigkeitsberichte
  • Photovoltaikanlage und Wärmerückgewinnung
  • Thermo-Roll-Backöfen
  • Umfassende Absauganlagen
  • Regenwassernutzung und Regenwasserversickerung
  • Wassersparende Technik
  • Dächer- und Fassadenbegrünung